Honorartipps

Honorarfalle Beratungsmandat

Falle

Wer ohne Vergütungsvereinbarung berät, dem kann es ergehen, wie dem Anwalt in einem vom AG Stuttgart kürzlich entschiedenen Fall. Er hatte ein Beratungshonorar in Höhe von EUR 249,00 eingeklagt und EUR 48,20 zugesprochen erhalten. Die Mandantin hatte sich ratsuchend per…

Anwalts-Umsatz fällt wieder

Hatte sich der Durchschnittsumsatz der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Deutschland in der jüngeren Vergangenheit noch positiv entwickelt, so ist zuletzt wieder ein deutlicher Einbruch ersichtlich. Dies geht aus einer Grafik der Rechtsanwäldin hervor. Ich kann an dieser Stelle über die…

Machen Sie es einfach!

Wenn Sie die nun hier nach und nach von mir vorgestellten Gebote befolgen werden, dann werden Sie mit Sicherheit die Umsätze in Ihrer Kanzlei erhöhen können. Das wichtigste Gebot dabei ist das nun folgende Gebot 10: Du sollst das geeignete…

Alte Mandanten behalten und neue gewinnen

In den Anmerkungen zum ersten Gebot habe ich hingewiesen auf die Möglichkeit, durch die Erhöhung des Absatzes anwaltlicher Dienstleistungen den wirtschaftlichen Erfolges der Kanzlei zu erhöhen. Es ist nun an der Zeit näher hierauf einzugehen. Konkret heißt das: Hier ist…

Der Preis ist elastisch

Die Anmerkungen zu den letzten drei Geboten dürften einen Eindruck davon vermittelt haben, welch zentrale Bedeutung der Mandant bei der Honorargestaltung hat. Ein weiterer Aspekt findet sich in dem Gebot, die Preiselastizität der Nachfrage zu beachten. Die Preiselastizität der Nachfrage…

Seien Sie sensitiv!

Auch bei Ihren Mandanten. Was das genau bedeutet? Nun, es geht um das Gebot 7 meiner 10 Gebote für das Pricing von Anwaltshonoraren: Du sollst die Preissensivität des Mandanten berücksichtigen. Wenn ich sage, der Anwalt soll die Preissensitivität der Mandanten…

Der Wunsch des Mandanten sei Ihnen Befehl

Diese etwas provokante Überschrift soll im Prinzip auf mein Gebot 6 der 10 Gebote für das Pricing von Anwaltshonoraren hinweisen. Es lautet: Du sollst dem Wunsch deiner Mandanten nach alternativen Honorarmodellen entsprechen. Umfragen beweisen es: Mandanten sind selbstbewusster und kritischer geworden.…

Was kostet eine Kanzleistunde?

Die Vereinbarung eines kalkulierten Pauschalhonorars setzt neben der Kenntnis der Kosten einer Kanzleistunde einen Voranschlag des voraussichtlichen Gesamtzeitaufwands der Bearbeitung voraus. Die Kosten einer Kanzleistunden können dabei ohne größere Probleme ermittelt werden. Die Faustformel für die Ermittlung der Kosten einer…